Profumo – wer oder was ist das?

Hinter diesem  Begriff, der ganz in der Versenkung verschwunden ist, verbirgt sich eine schöne Frau. Die Frau hiess Christine Keeler. Sie starb vor einem Jahr, im Alter von 75 Jahren. Das Mädchen Christine wuchs in sehr desolaten Verhältnissen auf, mit einem Stiefvater, den sie nicht mochte. Später, um Geld zu verdienen, versuchte sie sich in … Weiterlesen…

Gedanken einer Denkerin

Harriet Taylor Mill. Sie lebte im frühen 19. Jahrhundert. Ja, das ist weit weg und hat trotzdem eine Menge mit unserer Jetzt-Zeit zu tun. Sie trug Wesentliches zur Geschlechtergerechtigkeit – gültig bis in unsere Zeit – bei. Männer sind anders? Natürlich. Aber haben sie damit das Recht geerbt oder gepachtet, sich nur selbst das Maximum … Weiterlesen…

Frauen und ihre Bildnisse

Ich stelle heute noch eine Grande Dame vor, die sich der Fotographie verschrieben hatte: Helen Levitt. Helen Levitt verstarb vor 9 Jahren, geboren wurde sie 1913 in NY City. Sie war eine tolle Beobachterin; sie streifte mit ihrer Leica durch die Strassen von Brooklyn. Sie fotografierte Menschen in „Echtzeit“ , besonders gerne auch Kinder. Sie … Weiterlesen…

Hingehört: Bettina Rühl

Seit Jahren lese und höre ich Reportagen von Bettina Rühl. Ich bin sehr beeindruckt von dieser Frau, die klar und scheinbar furchtlos den Kontinent Afrika erkundet. Ich bin eine leidenschaftliche Radiohörerin. Das erste Mal wurde ich auf sie aufmerksam, als ich ein Feature über Kindersoldaten in Sierra Leone hörte. Bettina Rühl lebt dort, von wo … Weiterlesen…

Elsa Schiaparelli

Sie ist in diesem Jahr bereits 45 Jahre tot – und doch bleibt sie für immer ein Geschöpf mit Explosionspotential! Die temperamentvolle Elsa, in Rom geboren, ist durchsetzungsstark und leidenschaftlich. Was sie sich in den Kopf setzt, zieht sie durch. Sie trotzt den Konventionen, macht sich auf, die Welt zu erkunden. Spontan, ein bisschen naiv, … Weiterlesen…

Ikonen – Esther Ofarim

Eine Diva. Eine Ikone. Eine Sprachbegabte. Eine Weltfrau. Eine Ausnahme-Künstlerin. Eine Sängerin, die begeistert, die betört, die berührt. Eine Frau, die Stimme, Temperament, Ausstrahlung und Kraft vereinigt. Esther Ofarim hat Weltkarierre gemacht und viel erlebt, immer auch den eigenen Wandlungsprozess. Begonnen hat (fast) alles mit ihrem Auftritt beim Grand Prix Eurovision 1962. Da war sie … Weiterlesen…

Ikonen – Josephine Baker

Sie ist der Superstar der 20er Jahre und wird eine Legende. Sie gehört zu den vielen Frauen, die für uns heute und sicher auch noch für nächsten Generationen die vielen steinigen Wege geebnet haben. Frau sein, schwarz sein – Rassismus und Sexismus. Was kann noch schlimmer sein? Sexsymbol, Star, erst Amerikanerin, dann Französin, erst belächelt, … Weiterlesen…